Prof. Adnan Custovic

Medizinische Fakultät, Medizinische Abteilung, Imperial College London, Großbritannien

Adnan Custovic ist Professor für Pädiatrische Allergologie am Imperial College London. Im Rahmen seiner beruflichen Bildung absolvierte er eine Ausbildung zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (Abteilung für Kinder und Jugendmedizin der Universitätsklinik Sarajewo, 1987–1991) und wurde nachfolgend zum wissenschaftlichen Mitarbeiter in der klinischen Forschung und zum Assistenzarzt in Facharztausbildung für Allergologie ernannt (University Hospital of South Manchester, 1992–1998). In diesem Zeitraum erwarb er sowohl den Master of Science (1191), den Titel Doktor der Medizin (MD) mit Goldmedaille (1996) und PhD (2000). 2002 übernahm er eine Professur an der University of Manchester und wechselte dann 2015 zum Imperial College London.

2013 würde er für seine herausragenden Verdienste im Bereich klinische Allergologie im Vereinigten Königreich von der British Society für Allegy & Clinical Immunology (BSACI) mit der William-Franklin-Medaille sowie für besondere Leistungen im Bereich Asthma im Kindesalter mit dem President’s Award des CIPP ausgezeichnet. 2015 erhielt er für seine Asthmaforschung die hochangesehene Goldmedaille der European Respiratory Society.

Er hat unzählige renommierte Vorträge und/oder namhafte Vorlesungen gehalten und mehr als 300 Artikel in Fachzeitschriften veröffentlicht. Derzeit ist er Mitherausgeber des American Journal of Respiratory and Critical Care Medicine, und Mitglied des internationalen Fachbeirats von Lancet Child und Adolescent Health. Er war zwei Amtszeiten lang als Sekretär des BSACI tätig sowie Vorsitzender der Sektion Asthma der Europäischen Akademie für Allergologie und klinische Immunologie. Er hat zudem 17 Doktoranden (PhD/MD) bei ihrer Doktorarbeit betreut.

Zurück zur Liste der Fakultätsmitglieder
PCM Scientific, 140 London Wall, London EC2Y 5DN