Prof. Pascal Demoly

Klinik für Lungenkrankheiten und Suchtkrankheiten, Krankenhaus Arnaud de Villeneuve, Universität Montpellier, Frankreich

Prof. Pascal Demoly, MD, PhD, ist ein Pneumologe und Allergologe und Professor für Pulmologie sowie Leiter der entsprechenden Abteilung am Universitätsklinikum Montpellier in Frankreich.

Von 2011 bis 2015 war er stellvertretender Vorsitzender des Bereich medizinische Aus- und Weiterbildung der Europäischen Akademie für Allergologie und Klinische Immunologie (EAACI) sowie von 2010 bis 2012 Vorsitzender der französischen Allergiegesellschaft und steht derzeit dem nationalen französischen Rat für Allergologie vor. Darüber hinaus ist er Mitglied des Redaktionsbeirats mehrerer nationaler und internationaler medizinischer Fachzeitschriften im Bereich Allergologie sowie Mitglied der nationalen französischen Medizinakademie.

In früheren Jahren beschäftigte er sich in erster Linie mit Allergien (Rhinitis, Asthmadiagnose und -behandlung, Hyposensibilisierung und Arzneimittelallergien). In diesem Bereich verfügt er über eine reiche Erfahrung als Dozent bzw. Vortragender. Derzeit baut er ein Forschungsinstitut innerhalb der Universität Montpellier auf, das Ressourcen auf den Gebieten Epidemiologie, öffentliche Gesundheit und fortgeschrittene Mathematik sammelt, um integrative und umfangreiche Gesundheitsstrategiemodelle zu verstehen und zu entwickeln sowie letztendlich die Entstehung und Verschlimmerung von chronischen nichtübertragbaren Krankheiten zu verhindern.

Er hat mehr als 800 Artikel veröffentlicht, darunter mehr als 500 in internationalen Fachzeitschriften (H-Index von über 80 und mehr als 40.000 Erwähnungen) und ist einer der Vorsitzenden des Collaborating Centre for Classification Scientific Support der WHO am Universitätsklinikum Montpellier.

Zurück zur Liste der Fakultätsmitglieder
PCM Scientific, 140 London Wall, London EC2Y 5DN